Wie können wir mit Hilfe von digitalen Lösungen Barrieren abbauen? – Digital Imagination Award

©Carlos Albuquerque, Preisträger der Digital Imagination Challenge

Das fragten sich die Initiator*innen der Digital Imagination Challenge 2018.
Bei den Awards werden innovative Ideen gekürt, die eine barrierefreie Umwelt fördern. Mit der Unterstützung von Sozialhelden, Unitymedia und Impact HUB Berlin wurde die Challenge ins Leben gerufen.

©Carlos Albuquerque, Digital Imagination Challenge Podiumsdiskussion

Im Sommer bewarben wir uns dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband und der Berlinischen Galerie mit unserem Projekt Kultur mit allen Sinnen. Innerhalb dieses Projekts erarbeiteten wir gemeinsam ein Gesamtkonzept für ein barrierefreies Kunsterlebnis. Daraus resultierte der Multimediaguide “Berlinische Galerie – eine inklusive App”, ein Bodenleitsystem und taktile Tastmodelle.
Die App leitet Besucher*innen durch die Ausstellung der Berlinischen Galerie und stellt zusätzlichen Informationen zu den Gemälden bereit. Das Besondere daran: sehbehinderte und blinde Menschen erhalten Beschreibungen zu den Kunstwerken, Orientierungshinweise und Erläuterungen zu den Tastreliefs über das eigene Smartphone.

Mittlerweile wurde die App fast 1.000 Mal heruntergeladen. Dabei kann sie lokal und global aufgerufen und genutzt werden.

©Carlos Albuquerque, Finaler Pitch bei der Digital Imagination Challenge

Nachdem wir unter die fünf Finalisten der Digital Imagination Challenge kamen, folgten viele Wochen des Coachings und Pitchtraings für das große Finale am 22. November.

Eine Jury aus Verena Bentele, Kassandra Wedel, Raul Krauthausen, Jun.-Prof. Dr. Ingo Bosse, Joana Breidenbach, Thomas Bachem und Christian Hindennach beurteilten die einzelnen Projekte und lauschten unserem finalen Pitch.

Leider haben wir nicht gewonnen, aber wir freuen uns umso mehr mit unseren Mitstreiter*innen von der EIS-App, die den Preis für den 1. Platz mit nach Hause nehmen durften.

©Carlos Albuquerque, Preisträger der Digital Imagination Challenge